Dvergasteinn-Wanderung

Von Súðavík aus fahre ich weiter in den Fjord hinein. An der Südspitze des Álftafjörður erwartet mich eine kleine Wandertour. Für die Fahrzeuge steht ein kleiner Abstellplatz zur Verfügung.

Die Tour in den Taleinschnitt hinein führt über Feucht- und Sumpfwiesen. Wer den richtigen Pfad findet, kann sich eventuell vor nassen Schuhen retten. Eine kleine Holzbrücke, die über einen Bach führt, ist ein guter Anhaltspunkt für den richtigen (etwas trockneren) Weg.

So ganz konnte ich nicht verhindern, dass ich im morastigen Wiesengrund einsinke und mir nasse Schuhe hole:

Ziel dieser Tour ist eine Schlucht mit Wasserfall und Bachlauf, die über eine nicht so vertrauenserweckende Brückenkonstruktion überwunden werden kann:

Der Hinweg ist auch gleichzeitig der Rückweg, der nicht unbeobachtet bleibt.

Hier sind die Aufnahmen entstanden:

zurück zum vorherigen Abschnitt:

zum nächsten Abschnitt: