Seyðisfjörður

Nach dieser kurzen, aber eindrucksvollen Wanderung im Dvergasteinn-Gebiet verlasse ich auf der Road 61 den Álftafjörður und durchfahre den kurzen Seyðisfjörður:

In der Kehre am Übergang vom Álftafjörður zum Seyðisfjörður gibt in exponierter Lage einen kleinen Rastplatz, von dem schöne Aussichten in den Álftafjörður und den großen Ísafjarðardjúp mit der Insel Vigur möglich sind:

Hier sind die Fotos entstanden:

zurück zum vorherigen Abschnitt:

zum nächsten Abschnitt: