Tag 04: Höfn-Skaftafell-Svínafellsjökull-Fjallsárlón-Höfn

Tag 4 meiner Island-Rundfahrt ist angebrochen. Heute ist Bewegung angesagt. Nach den langen Autofahrten tut ein bisschen Bewegung auch gut. Ich hatte mit den Skaftafell-Nationalpark dazu ausgesucht. Es gibt dort neben kleineren Wasserfällen ins besondere den Svartifoss zu sehen, dessen Wasser sich vor einer Basaltsäulenwand herabstürzt. Dann durchquere ich die Skaftafellsheiði und komme schließlich zum Sjónarnípa-Aussichtpunkt, von dem man spektakuläre Blicke auf den Skaftafellsjökull hat. Den Tag beschließe ich mit dem Besuch des Fjallsárlón-Gletschersees. Hier die Übersicht auf die einzelnen Stationen:

  • Ringstraße bis Skaftafell Ringstraße bis Skaftafell
  • Skaftafell-Nationalpark 1 (Svartifoss) Skaftafell-Nationalpark 1 (Svartifoss)
  • Skaftafell-Nationalpark 2 (Skaftafellsheiði) Skaftafell-Nationalpark 2 (Skaftafellsheiði)
  • Skaftafell-Nationalpark 3 (Sjónarnípa) Skaftafell-Nationalpark 3 (Sjónarnípa)
  • Skeiðará-Monument Skeiðará-Monument
  • Svinafellsjökull Svinafellsjökull
  • Ringstraße bis Fjallsárlón Ringstraße bis Fjallsárlón
  • Fjallsárlón Fjallsárlón
  • Ringstraße bis Höfn Ringstraße bis Höfn