Tag 05: Höfn-Berufjörður-Sveinsstekksfoss-Hengifoss-Fáskrúðsfjörður

Der 5. Tag meines Island-Roadtrips hat begonnen. Ich verlasse Höfn und folge der Ringstraße in nördliche Richtung. Dabei durchfahre ich änfänglich eine abwechslungsreiche Sander- und Küstenlandschaft. Im Berufjörður treffe ich auf eine Wasserfall- und Kaskadenlandschaft. Anstatt der Road 939 (Öxi-Pass) als Abkürzung zu folgen, mache ich den Schwenk um das Fjord bis Breiðdalsvík. Erst hier verlässt die Ringstraße die Küstenlinie und schwenkt durch ein Tal ins Landesinnern. Über Heidavatn erreiche ich Egilsstaðir und fahre auf der Road 931 einmal um den Lagarfljor-See herum. Zwischendurch besuche ich mit einem Fußmarsch den Litlanesfoss und Hengifoss. Von Egilsstaðir geht es über die 92 und 96 in die Ostfjorde. Über den Straßentunnel "Fáskrúðsfjarðargöng" erreiche ich am Abend Fáskrúðsfjörður, wo ich heute übernachten werde.

  • Höfn Höfn
  • Ringstraße bis Djúpivogur (1) Ringstraße bis Djúpivogur (1)
  • Ringstraße bis Djúpivogur (2) Ringstraße bis Djúpivogur (2)
  • Sveinsstekksfoss Sveinsstekksfoss
  • Berufjörður Berufjörður
  • Ringstraße bis Egilsstaðir Ringstraße bis Egilsstaðir
  • Lagarfljor-See Lagarfljor-See
  • Hengifoss Hengifoss
  • Road 931 bis Egilsstaðir Road 931 bis Egilsstaðir
  • Road 92 bis Fáskrúðsfjörður Road 92 bis Fáskrúðsfjörður