Reykjavík-Perlan

Auf der Rückfahrt nach Reykjavík bahnte sich ein herrlicher Sonnenuntergang an. Ich erinnere mich an einen Reisebucheintrag, dass die Aussichtplattform von Perlan ideal dazu geeignet ist, mit Blick über Reykjavík einen Sonnenuntergang erleben zu dürfen. Also steuere ich direkt Perlan an und komme rechtzeitig dort an:

Perlan besteht eigentlich aus fünf riesigen Heißwassertanks, die in eine ansehnliche Ausstellungs- und Gastronomiehülle verkleidet wurden. Nicht nur die bereits angesprochene Aussichtsfläche mit herrlichen Blicken auf die Stadt macht einen Besuch von Perlan lohnenswert; auch die Ausstellungs- und Informationsräume sind es Wert, Perlan in sein Ausflugsprogramm mit aufzunehmen.

Hinter der untergehenden Sonne zeichnet sich die Silhouette des Snæfellsjökull auf der Halbinsel Snæfellsnes ab. Die Halbinsel ist Ziel meiner Tour am 10. und letzten Tag meiner Island-Rundreise. Aber erstmal genieße ich die herrliche Abendstimmung über Reykjavík.

Hier sind die Fotos entstanden:

zurück zum vorherigen Abschnitt:

zur Tagesübersicht von Tag 10: